Machen Sie für 35 Euro im Jahr etwas für Ihren Berufsstand, die notwendige Ausbildung an der Saarländischen Meister- und Technikerschule, und damit letztendlich auch für sich.


Seien Sie doch mal ehrlich: Sind Sie nicht auch der Meinung, dass das Image der Handwerker immer wieder aufpoliert und gepflegt werden muss und dass dabei die qualifizierte Ausbildung einen besonderen Stellenwert einnimmt.
Wir haben doch einen Grund stolz zu sein auf unsere Saarländische Meister-
und Technikerschule.





In einer Zeit, in der Kommunen und Kammern immer vielfältigere
Aufgaben stemmen müssen, geraten unsere Schulen schnell an das
Ende der Prioritätenliste. Mit der Folge, dass in der Öffentlichkeit sogar
die Notwendigkeit dieser umfassenden Ausbildungswege diskutiert wird.